Jobscanner - Jobs, Stellenangebote, Stellenanzeigen, Lehrstellen und Praktika

Stand: 15.3.19

Startseite | Über uns | Sitemap | Links | Kontakt

Aktuell 6318 Jobs & Stellenangebote von 26 Unternehmen

Berufsbild IT-Systemelektroniker/-in

IT-Systemelektroniker befassen sich mit der Installation, Konfiguration und Wartung von Anlagen der Kommunikations- und Informationstechnik, beispielsweise Computersysteme, Peripherieanlagen, Telefonanlagen, Sicherheitssysteme.

IT-Systemelektroniker analysieren die Kundenanforderungen, beschaffen die nötige Soft- und Hardware unter Berücksichtigung ergonomischer und sicherheitstechnischer Gesichtspunkte und sind für die Inbetriebnahme des gesamten Systems verantwortlich. Sie testen, dokumentieren und administrieren das IT-System, passen dieses an gegebenenfalls abweichende Kundenanforderungen an und unterstützen Nutzer bei der Bedienung. Störungen werden von ihnen durch Anpassungen der Software oder dem Austausch von defekten Hardwareteilen behoben.

IT-Systemelektroniker decken ein vergleichsweise breites Aufgabenspektrum ab. Der Beruf erfordert sowohl technische Fertigkeiten, als auch Kenntnisse bezüglich Projektarbeit und betrieblicher Abläufe. Beschäftigt werden IT-Systemelektroniker unter anderem bei Unternehmen die Hardwarekomponenten herstellen oder vertreiben, sowie bei Festnetz-Anbietern.

Die Ausbildung zum IT-Systemelektroniker/-in dauert drei Jahre und findet im Betrieb und in der Berufsschule statt. Die Ausbildungsinhalte können in Abhängigkeit vom Ausbildungsbetrieb sehr unterschiedlich sein.

        
Ähnliche Berufsbilder: