Jobscanner - Jobs, Stellenangebote, Stellenanzeigen, Lehrstellen und Praktika

Stand: 13.5.19

Startseite | Über uns | Sitemap | Links | Kontakt

Aktuell 7075 Jobs & Stellenangebote von 28 Unternehmen

Berufsbild Elektroniker/-in

Das Berufsbild des Elektronikers bietet ein vielseitiges Aufgabenspektrum. Elektroniker werden ausgebildet in den Fachrichtungen Energie- und Gebäudetechnik, Automatisierungstechnik und Informations- und Kommunikationstechnik.

In der Energie- und Gebäudetechnik installieren, warten und reparieren Elektroniker Anlagen zur Energieversorgung und elektrotechnische Anlagen in Gebäuden (z.B. Kommunikations- und Beleuchtungsanlagen, Solar- und Blitzschutzanlagen). Beschäftigt werden sie vorwiegend im Elektrotechnikhandwerk und bei Facility-Dienstleistern.
Elektroniker der Fachrichtung Informations- und Kommunikationstechnik befassen sich mit Datenübertragungs- und Datenverarbeitungsanlagen wie Telefonanlagen und Alarm- und Überwachungsanlagen.
Im Bereich Automatisierungstechnik spezialisieren sich Elektroniker auf Automatisierungsanlagen und –systeme, z.B. Verkehrsleitsysteme oder gebäudetechnische Anlagen (Lüftungs-/Heizungssysteme). Insbesondere in den Bereichen Automotive und Anlagen- und Maschinenbau werden Elektroniker dieser Fachrichtung benötigt.

Ungeachtet der Fachrichtung dauert die Ausbildung zum Elektroniker 3 1/2 Jahre. Die Spezialisierung beginnt im zweiten Jahr der Ausbildung.

        
Ähnliche Berufsbilder: