Jobscanner - Jobs, Stellenangebote, Stellenanzeigen, Lehrstellen und Praktika

Stand: 15.3.19

Startseite | Über uns | Sitemap | Links | Kontakt

Aktuell 6318 Jobs & Stellenangebote von 26 Unternehmen

Berufsbild Physiker/-in

Physiker sind Wissenschaftler, die in vielen unterschiedlichen Berufen tätig sind. Angestellt sind sie üblicherweise in den Entwicklungs- und Forschungsabteilungen von Unternehmen verschiedener Branchen. Dabei arbeiten sie in der Grundlagenforschung an Universitäten und Forschungseinrichtungen, in der Produktion, in der Beratung oder im Lehrbereich. Auch üben Physiker oft berufsfremde Tätigkeiten aus, etwa im Unternehmensmanagement.

Den Titel Diplom-Physiker erlangt man durch ein erfolgreich abgeschlossenes Universitätsstudium, das auch als Lehramtsstudium abgeschlossen werden kann. Die Regelstudiendauer liegt bei 10 Semester. In Zukunft soll der Diplom-Studiengang zunehmend ersetzt werden durch den international gültigen Bachelorabschluss/Masterabschluss.

Voraussetzung für den Beruf des Physikers sind ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und naturwissenschaftlich-wissenschaftliches Verständnis. Im Rahmen ihrer Ausbildung lernen Physiker komplexe Problemfelder zu strukturieren und interdisziplinär zu bearbeiten. Aus diesem Grunde werden sie auch oft mit Aufgaben betraut die in besonderem Masse analytische, synthetische und systematische Fähigkeiten erfordern. Als Experten für Problemlösungen ergeben sich für sie am Arbeitsmarkt vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten.

        
Ähnliche Berufsbilder: