Jobscanner - Jobs, Stellenangebote, Stellenanzeigen, Lehrstellen und Praktika

Stand: 13.5.19

Startseite | Über uns | Sitemap | Links | Kontakt

Aktuell 7075 Jobs & Stellenangebote von 28 Unternehmen

Berufsbild Heilpädagoge/-pädagogin

Der Heilpädagoge erzieht, fördert und betreut Menschen unterschiedlichen Alters, die ihr Alltagsleben wegen physischer oder psychischer Defizite nicht alleine meistern können. Durch pädagogisch-therapeutische Massnahmen wird versucht, die Selbstständigkeit und den gemeinschaftlichen Umgang mit Anderen zu verbessern.

Mit Hilfe diagnostischer Methoden analysieren Heilpädagogen die Fähigkeiten und Potentiale, entwickeln ein pädagogisches Konzept und führen die hieraus resultierenden Maßnahmen durch. Dabei organisieren sie schulische und berufliche Fördermaßnahmen, vermitteln soziale Kontakte, begleiten Maßnahmen zur Rehabilitation, beraten Verwandte und Angehörige und helfen in Konfliktsituationen.

Der Beruf Heilpädagoge/Heilpädagogin kann über eine Weiterbildung erlernt werden. Zum "staatliche anerkannten Heilpädagogen" können sich berufserfahrene Erzieher an Fachschulen fortbilden. Für den Abschluss "Diplom-Pädagoge" ist ein Hochschulstudium erforderlich.

Heilpädagogen arbeiten in Krankenhäusern, Heimen, Rehabilitationseinrichtungen, Kindergärten, Schulen, Beratungsstellen oder auf freiberuflich Basis in einer eigenen Praxis.

        
Ähnliche Berufsbilder: